SPORTVEREIN STEINHEIM e.V.

HISTORIE 2014

 

Kirchliche Trauung von Katharina und Oliver

 

Am 27. Dezember 2014 fand die kirchliche Trauung von Katharina Voss und Oliver Bernhardt in Rot a. d. Rot statt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen dem frisch vermählten Paar alles Gute für die Zukunft.

Eure Tischtenniskollegen sowie die Vorstandschaft.

 

 

Vereinsmeisterschaft 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

20. Dezember 2014

 

Einladung Vereinsmeisterschaft 2014.pdf

 

Die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft 2014 stellen sich wie folgt dar:

 

A_KLASSE_2014.pdf                    Doppel_2014.pdf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vereinsmeisterschaft 20. Dezember 2014

 

B-Klasse:

1. Erwin Kutter

2. Manuel Stock

3. Markus Maurer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ehrung des Vereinsmeister Kirill Haar / 20.12.2014

 

 

2. Familienturnier 2014

 

fm_turnier_2014\Einladung Familienturnier 2014.pdf

 

Am Samstag, den 25.10.2014, veranstaltete die Tischtennisabteilung des SV Steinheim wieder ein Familienturnier.

Dabei konnten die Kinder und Jugendliche der Abteilung mit einem nicht aktiven Familienmitglied wie Eltern, Großeltern oder auch Tante und Onkel spielen.

Den Kindern sollte so die Möglichkeit gegeben werden, ihren Familien zu zeigen, was sie bisher alles gelernt hatten. Dabei wurde in 2er Teams Familie gegen Familie mit einem Doppel und jeweils einem Einzel gespielt. In dem vom der Jugendleitung organisierten Turnier wurde nach spannenden Spielen in einem knappen Finale die Familie Stock Turniersieger.

Sie holten sich den Familienwanderpokal vor der bis dahin ungeschlagenen Familie Einsiedler und der Drittplatzierten Familie Pawlak. Sie sind somit Nachfolger von dem letztjährigen Sieger Team Magdalena / Bernd.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

25. Oktober 2014/ Familienturnier

 

An dieser Veranstaltung hatten alle sichtlich viel Spaß und für die Eltern war es interessant, die Tipps und Ratschläge ihrer Schützlinge anzunehmen und umzusetzen.

 

 

Die Sache mit den "Nullen"!

Runde Geburtstage IV. Quartal 2014

 

Die sechste Null zwingt heimlich leise

den Lebenssommer in die Knie,

doch weiter geht die große Reise

mit Zuversicht und Energie.

Verfasser: Renate Erdmann

 

Die Abteilungsleitung gratuliert dem Sportkameraden

Reinhard Schöne zu seinem "runden Geburtstag"

am 13. September 2014.

 

 

Dorffest 2014

 

Die Abteilung TT unterstützte beim diesjährigen Dorffest mit "Manpower" den Ausschank für den gelungenen Hock des SVS.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19. Juli 2014 / "Die Ehrwürdigen"

 

Die Abteilungsführung dankt allen aktiven Mitarbeitern für ihr Engagement.

 

 

Bergtour (Gaisenhorn/ Tannheimer Tal)

 

Einladung Bergausflug Gaishorn_2014.pdf

 

Die Bergtour unter der Führung von R. Neuschl wurde am 06.07.2014 bei herrlichstem Wetter durch gezogen und hatte allen viel Spaß bereitet.

 

 

Events 2014

 

Bowling: 16.05.14 2014_bowling.pdf

 

Jahreshauptversammlung: 23.05.14   Einladung Jahreshauptversammlung  2014.pdf

 

Aufstiegsfeier/ Triple Fete/Party: 06.06.14   einladung_saisonabschlussfeier_2014.pdf

 

Radtour: 01.06.14 (Kronburg)   Einladung Radltour zur Kronburg_2014.pdf

 

Aufstiegsfeier/ Triple Fete/Party: 06.06.14   einladung_saisonabschlussfeier_2014.pdf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TRIPLE 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum 75. Geburtstag

 

von Herbert Steffens am 04.05.2014

 

 

Deine Tischtenniskollegen.

 

 

Kirchliche Trauung von Franziska & Alex/ Hochzeitsfeier

 

Am 03. Mai 2014 haben Franziska & Alex in der Martinskirche Steinheim geheiratet.

Die Abteilung Tischtennis war mit einem respektablen Aufgebot dabei vertreten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der Hochzeitsfeier in Rot an der Rot wurde dieses "Highlight" gebührend gefeiert.

Wir bedanken uns für die Einladung und wüschen dem frisch vermählten Paar alles Gute für die Zukunft.

Eure Abteilungsführung mit allen "Tischtennislern".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10. Steinheimer Schießmeisterschaft

 

Gut vertreten war die Abteilung bei der 10. Schießmeisterschaft des Schützenvereins. Nicht anlegen sollte man sich mit R. Stetter und R. Neuschl. Siehe Ergebnisliste :):):)

 

schiessmeisterschaft_2014.pdf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01.05.2014

 

 

Arnos Geburtstagsfeier

 

Am Samstag, den 26. April 2014 waren wir zum 70. Geburtstag von Arno geladen.

Schon das Einladungsschreiben ließ den Humor des Betroffenen durch das "nicht bekunden" von Beileidsbekundungen an seinem persönlichen Karfreitag erkennen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26. April 2014

 

Für den gelungen Abend möchten wir uns bedanken und dem Jubilar und seiner Ehefrau noch viele solcher Feiern wünschen.

 

 

Die Sache mit den "Nullen"!

Runde Geburtstage II. Quartal 2014

 

Die sieb`te Null beschert und spendet

Verehrung, Achtung, auch Respekt,

dem eig`nen Dasein zugewendet

hat mancher schon sich selbst entdeckt.

Verfasser: Renate Erdmann

 

Die Abteilungsleitung gratuliert dem Sportkameraden Arno Laurent

zu seinem "runden Geburtstag" am 18. April 2014.

 

 

Zum Stand der Aktion "Plastikbälle"

 

stand_der_einfuehrung_von_plastikbaellen.pdf

 

 

Seniorensport

 

Unsere Senioren Erwin, Reinhard und Herbert haben die schwäbische Mannschaftsmeisterschaft Ü60 gewonnen und gehen jetzt bei den Bayerischen Meisterschaften an den Start.

 

Top-Bedingungen fanden die insgesamt 44 teilnehmenden Teams am Wochenende (05./06. April 2014) bei den Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren im oberbayerischen Schwabhausen vor (TSV Schwabhausen).

 

Der SV- Steinheim, vertreten durch die Spieler  Herbert Karg, Erwin Kutter und Reinhard Schöne bei den Senioren 50 – Endrunde 5 – 8, gewann vor dem TSV 1868 Aichach (TSV Aichach – SV Steinheim 3 : 4).

Gratulation zum 5. Platz.

 

Ein Bild unserer "Helden" findet ihr am Anfang dieser Seite.

 

 

Seniorensport

Kreiseinzelmeisterschaften Senioren 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bericht zum Turnier in Trunkelsberg

 

Am 15.03.2014 trafen sich in der Unterallgäuhalle in Trunkelsberg

Tischtennis-Senioren, um in den verschiedenen Altersklassen die

Kreisseniorenmeister zu ermitteln.

Gespielt wurde dann nach Einteilung der Gruppen durch Kreisfachwart Andreas Graf

in 3 Altersklassen AK40, AK50 und AK60.

Nach spannenden und teilweise sehr umkämpften Spielen wurden dann folgende

Sieger mit einer Urkunde vom Turnierleiter des TSV Trunkelsberg Peter Berger ausgezeichnet:

 

AK 40:

1.  Thomas Weber          TV Tannheim

2.  Peter Denlöffel          TV Erkheim

3.  Harald Scherer          TSV Trunkelsberg

 

AK 50:

1.  Frank Sieber                       SV Dettingen

2.  Jürgen Hammerschmidt     SV Ungerhausen

3.  Karl Petrich                        SV Frechenrieden

 

AK 60:

1.  Herbert Karg             SV Steinheim

2.  Rudi Speidel              TSV Trunkelsberg  (AK75)

3.  Detlef Schindler        SV Amendingen

 

Nach der Siegerehrung spielten dann noch alle Spieler eine Doppelkonkurrenz aus.

Hierbei entschied das Los über die Doppelpaarungen und deren Zusammenstellung.

 

Es ergaben sich hier interessante Spielerkonstellationen. Es wurde hier im einfachen

KO System gespielt und in vielen 5-Satz Spielen zeigten alle Ihr volles Engagement.

Der Spaß stand hier aber auch ganz groß im Vordergrund

 

Nach jeweils 3 Siegen standen sich dann im Finale Herbert Karg / Siegfried Schindler (SV Steinheim/SV Ungerhausen) und Detlef Schindler / Peter Beer (SV Amendingen / SV Steinheim) gegenüber.

Nach einem harten 5-Satz Match siegten dann Detlef Schindler und Peter Beer.

 

 

Mannschaftsmeisterschaft "Ü 60"

 

Unsere Senioren Erwin, Reinhard und Herbert haben die schwäbische Mannschaftsmeisterschaft Ü60 gewonnen und gehen jetzt bei den Bayerischen Meisterschaften an den Start.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

von links: H. Karg, E. Kutter und R. Schöne

 

 

Von Beginn an ...

 

Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll.

 

Georg Christoph Lichtenberg

(1742 - 1799), deutscher Physiker und Meister des Aphorismus